We Care.

0% Ökostrom aus
erneuerbaren Energien

0 Jahre CO2 neutrale Wärme
aus Pellets Heizung

0% Zukaufteile kommen
aus der EU

0 Jährlich gepflanzte
Bäume

Wir sind überzeugt, dass klein- und mittelständische Unternehmen einen merklich positiven Einfluss auf ihre Umwelt ausüben können. Es liegt in unserer Verantwortung, als Hersteller von Transport- und Verpackungslösungen, nachhaltiges Handeln und einen bewussten Umgang mit Ressourcen zu unserer Unternehmenskultur zu machen.

Wir produzieren
klimaneutral

Das heißt, wir verringern aktiv unsere CO2 Emissionen und kompensieren diese mit Hilfe von Initiativen auf Null.

Logo der Kampagne 'Klima neutral' von Plant-for-the-Planet

Seit über 10 Jahren, heizen wir unser Firmengelände ökonomisch und CO2 neutral mit einem Pellets-Heizsystem. Pellets sind ein nachwachsendes Naturprodukt für das ausschließlich Reste aus der Holzverarbeitung verwendet werden, kein Baum wird extra gefällt. Außerdem bleibt die Wertschöpfung im regionalen Umfeld. Wir beziehen aus Tradition Ökostrom aus 100 % Naturstrom. Diese TÜV-zertifizierte Energie besteht zu 100% aus erneuerbarer Energie.


Logo von Plant-for-the-Planet

Wir sind Partner der Klimainitiative Plant-for-the-Planet. Die Kinder- und Jugendinitiative wurde 2007 ins Leben gerufen und hat ein einfaches Ziel: weltweit 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen. Bäume sind das effektivste Mittel um CO2 zu binden und den Auswirkungen von Treibhaus-Emissionen entgegen zu wirken. Bisher wurden bereits über 13,6 Milliarden Bäume mit Hilfe vieler Erwachsenen in 193 Ländern gepflanzt. Das finden wir bewunderns- und, vor allem, unterstützenswert!


Kunststoffprodukte ökologischer gestalten

Transport- und Verpackungslösungen erfüllen einen wichtigen Auftrag für Ihr Produkt, Ihre Prozesse und Ihren Endkunden. Dies ist unser Ansatz für nachhaltigere Lösungskonzepte:

Materialeffizienz

Unsere Produktion wird so materialeffizient wie möglich gestaltet. Gleiches gilt für unser Produkte. Bei Materialausgangsstärken sind wir der Meinung - so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Das wirkt sich auch positiv auf Ihren Preis aus.

Alternative Materialien

Viele Produkte benötigen keinen Staubschutz oder eine transparente Klarsichtverpackung. Unsere Blisterverpackung können wir alternativ ganz ohne Kunststoff, aus nachwachsenden Verpackungsmaterialien, gestalten. Dabei ersetzten wir einfach die PET Haube mit Karton - So entsteht eine komplett recyclingfähige Einstoffverpackung.

Zu "eco-pac"

Recyclingmaterial

Rezyklat ist der Überbegriff für recycelte, bzw. aufbereitete Kunststoffe. Im Gegensatz zu Neuware, werden bei der Herstellung von Rezyklaten also keine zusätzlichen fossilen Ressourcen verwendet.

Post-Industrial Rezyklat

Post-Industrial Rezyklatsind Kunststoffe, die als Ausschuss bei der industriellen Fertigung angefallen sind. Diese Rezyklate können sortenrein gesammelt werden und sind, auf Grund der geringen Vorbelastung des Materials, sehr gut recyclingfähig. Wir sind an dieser Kreislaufwirtschaft zweifach beteiligt:

In unserer Produktion werden Kunststoffreste wie Stanzgitter und Ausschuss sortenrein gesammelt, eingemahlen und wieder zu Regenerat verarbeitet.

Wir bieten Trays und Thermoformteile standardmäßig in Rezyklat an, wenn Ihre Materialspezifikationen dies zulassen.

Zu Thermoformteile

Post-Consumer Rezyklat

Post-Consumer Rezyklat ist benutzter Kunststoff, der beim Verbraucher als Abfall angefallen ist. Das können PET Flaschen aus der Pfandsammlung sein oder Plastik aus dem Gelben Sack. Der Kunststoff wird in Müllsortieranlagen sortiert, gereinigt, zu Flakes zerkleinert und zu Folie verarbeitet, aus der qualitativ hochwertige Neuartikel hergestellt werden können.

Als nachhaltige Alternative zu PET Neuware, können Sie unsere Klappverpackung clap-pac aus 80% Post-Consumer Rezyklat beziehen.

Zu "clap-pac"

Wertstoff Kreislauf

kreislauf

Viele Unternehmen beziehen Mehrwegartikel für die innerbetriebliche Logistik bei uns, wie Transportpaletten, Roboterentnahmepaletten oder Trays. Diese können bei Beschädigung, Ende der Lebensdauer oder Umstellung von Produkt oder Prozess gesammelt werden. Wir nehmen die Tiefziehteile kostenfrei zurück und führen sie mit unseren Partnern zurück in den Wertstoffkreislauf, wo sie zu Rezyklat recycelt werden.

Man kann meist viel mehr tun, als man sich gemeinhin zutraut. - Aenne Burda

Soziales Engagement auf regionaler Ebene

Wir freuen uns, soziale Organisationen, die Menschen (und Tieren) etwas zurück geben, unterstützen zu können! Diese Vereine leisten täglich einen positiven Beitrag zur Gesellschaft.

SOS Kinderdorf 'Wir helfen mit' Kampagne
Logo Tierschutzverein Backnang

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.